Seniorenreise Anlässe 2018 Übersicht SRF Studio Leutschenbach >

Grillabend am 21. Juni

 

Frauen für Frauen – grosses Interesse am 1. Grillabend für Aescher Frauen

Erstmals führte der Frauenverein Aesch einen Grillabend für Aescher Frauen durch. Der Anlass stiess auf ein sehr positives Echo. Gegen 60 Frauen trafen sich am Donnerstag, dem 21. Juni bei der Waldhütte in Aesch zum Kennenlernen, Austausch oder einfach zum Geniessen.

Mit dem 1. Grillabend für Aescher Frauen wollte der Frauenverein Aesch eine neue Plattform für ein ungezwungenes Beisammensein für einmal nur unter Frauen bieten. Sonst sind nämlich bis auf die Frauenvereinsreise alle Anlässe des Frauenverein Aesch auch für Männer offen, was von diesen regelmässig genutzt wird.

 

Integrationsfaktor

„Gleichzeitig sollte dieser Grillabend Neuzuzügerinnen die Möglichkeit bieten in Kontakt mit den Aescher Frauen zu kommen und den Frauenverein kennenzulernen.“ Erklärt Rägi Frei Geiger, die Präsidentin des Frauenvereins Aesch. „Gerade mit den neuen Überbauungen ein wichtiger Punkt auch um den neuen Bewohner von Aesch die Integration ins Dorf zu erleichtern“, so die Präsidentin weiter, dass sich gleich 60 Frauen für den Abend anmelden würden, damit habe keiner gerechnet.

 

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen überlegt sich der Vorstand des Frauenverein Aesch den Grillabend fix in das Jahresprogramm aufzunehmen. Rägi Frei Geiger: „Es zeigt sich, dass sowohl Mitglieder wie Nichtmitglieder das Zusammensein und den Austausch einmal nur unter Frauen sehr schätzen, sich aber häufig für die ganztägige Frauenvereinsreise nicht von ihren Verpflichtungen lösen können. Dieser gemeinsame Abend lässt sich jedoch gut mit Familie und Beruf verbinden.“
Astrid Heinrich

 

Hier klicken um zu den Fotos zu gelangen.

Link zum Flyer.