Adventsfenster
Anlässe 2012 Übersicht
Keine weitere Anlässe

Mittagessen für Senioren im Advent


Mittagessen für Senioren im Advent - Mittwoch, 12.12.2012 – 12.12 Uhr!


Der Frauenverein Aesch und die Pro Senectute Aesch haben zum Mittagessen gebeten, und viele Senioren sind der wunderschönen, von Marianne Wiederkehr gestalteten Einladung, gefolgt! Der liebevoll geschmückte Saal in Aesch hiess unsere Senioren willkommen und verbreitete eine festliche Stimmung.


Viele Frauen haben bereits reichlich Vorarbeit geleistet, und in der Küche lief die Arbeit auf Hochtouren. Unter der bewährten Leitung von Alice Schoch (Ortsvertreterin Pro Senectute Aesch) und Maria Gut (Stv. Präsidium Frauenverein) wurde gerührt, abgeschmeckt, geschnitten, probiert und verfeinert und schon bald hiess es, die Vorspeise ist angerichtet.

Zum Auftakt haben unsere Vertreter der Landeskirche, Pfr. Marc Stillhard und Pastoralassistent Kurt Steiner noch einige Worte zum Advent an unsere Gäste gerichtet.

Die Frauen, mit den bereits bekannten Pink-Blusen, servierten ruhig und souverän die Vorspeise und schon bald haben die 128 Senioren die Vorspeise geniessen können.

Für den Wein durfte ich dem Gemeinderat herzlich danken. Dieser wurde im 888- Aescher-Jahr von der Gemeinde offeriert. Der Aescher Festwein hat das Essen schön abgerundet und die Gäste genossen diesen sehr. Es wurde ruhiger im Saa. Das Essen schien so gut zu sein, wie es schön angerichtet war!

Nach der Hauptspeise ergriff unser Gemeindepräsident das Wort und liess das Aescher Jubiläumsjahr ein wenig Revue passieren. Einiges wurde erinnert und wir durf-ten nochmals im 888-Jahr schwelgen. Auch erwähnte Hans Jahn den 100-jährigen Geburtstag vom Frauenverein und dessen Präsenz im ganzen Jahr – und dankte den Frauen für ihren Einsatz.

Der Jodlerclub am Albis von Hausen kam mit 5 Frauen, 7 Männern und – was uns besonders freute – mit 7 Kindern. Auch an unserem Seniorenanlass sind alle Generationen vertreten! Mit lupfigen Jodlern – Liedern zum Mitsingen und Schunkeln hat uns der Jodlerclub verzaubert!

Viele Frauen vom Verein haben Ihre Dessertkreationen gebracht und dadurch ein vielfältiges und wunderschönes Dessertbuffet ermöglicht. Unsere Senioren haben geschmaust und die Dessert‘s als krönenden Abschluss genossen.

Ich durfte den vielen Frauen, die diesen Anlass erst ermöglicht haben von Herzen danken. Es waren deren viele und sie namentlich zu nennen, war mir ein Bedürfnis. Im ganzen Jubiläumsjahr haben sehr viele Frauen von unserem Verein enormen Einsatz geleistet, viel Zeit geschenkt um den Menschen in Aesch etwas ‚zu geben‘! Sei dies ein wenig Zeit mit einem Besuch, eine Lesung, ein Bänkli zum Sein, ein gemeinsames Mittagessen und noch vieles mehr!

Dies war unser letzter Anlass in unserem 100-jährigen Jubiläumsjahr. Ich möchte an dieser Stelle den Aescherinnen und Aeschern für ihre Unterstützung, das Mitmachen, das Motivieren und immer wieder das Lächeln, das uns geschenkt wurde – von Herzen Danke schön sagen.

Wir wünschen Ihnen Allen frohe Festtage und einen glücklichen Start in das neue Jahr! Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr wiederum an einem Anlass zu begrüssen – bis dahin – ‚mached Sie’s guet‘ – demnächst im 2013! (frg)

Hier klicken um zu den Fotos als Diashow zu gelangen.